Makro-Fotografie mit dem Retroring II


Makro-Fotografie mit dem Retroring II
von Dr. Andreas Habash

Im letzten Beitrag habe ich die Ausrüstung vorgestellt, die notwendig ist um mit dem Kit-Objektiv Makroaufnahmen anzufertigen.

Der Retroring ist sicher eine gute Lösung und hat den Vorteil, dass er sehr handlich ist und in jeder Fototasche Platz findet.

Hier nun ein paar Bilder mit der vorgestellten Ausrüstung.

Advertisements

Makro-Fotografie mit dem Retroring I


Makro-Fotografie mit dem Retroring I
von Dr. Andreas Habash

Die einfachste Möglichkeit Makro-Aufnahmen anzufertigen ist es, einfach das Objektiv umzudrehen.

Dazu gibt es eine einfache Möglichkeit, den sogenannten Retroring.

Mit diesem Ring kann man einfach ein Objektiv in umgekehrter Richtung an der Kamera befestigen.

Hier in den Fotos sieht man die technische Ausrüstung.
– Kamera
– Objektiv (hier das „Kit-Objektiv“)
– Retroring